Topfenschmarrn mit Vogelbeerröster

Zutaten:

Zutaten für 4 portionen

 

50g rosinen

½ kg topfen

5 eidotter

150g sauerrahm

50g zucker

180 mehl

5 eiklar

Salz

65g butter

Staubzucker

Zubereitung:

Zubereitung

 

Rosinen in heissen wasser ¼ stunde einweichen-abschütten.

Dotter topfen sauerahm verrühren. Mehl zucker und rosinen einrühren. Eiklarmit ein wenig salz zu steifen schnee schlagen und unter die topfenmasse ziehen.

Butter in einer grösseren pfanne erhitzen und dann schmarrnteig hineingeben, diese dann in den vorgeheizten(180 grad) ofen schieben und ca. 15 – 20 min lang backen. Danach mit 2 gabeln oder palette in stuecke reissen, anrichten und mit reichlich staubzucker bestreuen.

Vogelbeergelee dazuservieren.

 

Zubereitung vogelbeerröster:

 

500g vogelbeeren am tag zuvor einfrieren, damit sie ihre bitterstoffe verlieren.

Ca. 500g zucker(je nach geschmack) in einem topf leicht ankaramelisieren-vogelbeeren zugeben und ca. 20 min. aufkochen lassen und hernach kaltstellen

Tipps:

Tip: je nach beschaffenheit der beeren kann es erfordelich sein etwas wasser beim einkochen hinzuzugeben.

 

 

Der krametsbeerbaum hat seine verbreitungsschwerpunkt in mitteleuropa vorzugsweise in den alpen

und diente dort auf grund des hohen vitamin c gehalt seiner beeren als vorbeugung gegen skorbut. den germanen war er als thor geweihter baum heilig. Bei den kelten galt er als lebensbaum.

Dieses Küchengeheimnis wurde seit dem 1.1.2017 insgesamt 10 mal gelesen!



116

Mitgliedsbetriebe

93

mit Beherbergung

63

mit AMA Gastrosiegel

34

bei Bewusst Tirol

24=mysqli_num_rows

Tiroler Marend

693

Besuchsberichte


KENNEN SIE UNS SCHON?



Unsere Adresse

Kontaktieren Sie uns