Gefülltes Putenschnitzel St. Adolari

Zutaten:

  • 4 Putenschnitzel à ca. 180 g
  • Kräuter der Provence (frisch oder tiefgefroren)
  • 4 Scheiben Contessa Paola
  • Salz
  • 3 Eier
  • Fett oder Öl
  • Salzkartoffel und grüner Salat als Beilage

Zubereitung:

Das Putenschnitzel wird leicht geklopft, mit Kräutern der Provance gewürzt, sowie leicht gesalzen. Dann gibt man zwei Scheiben Contessa Paola (Weichkäse Tirol Milch) auf das Schnitzel, klappt es zusammen und paniert es in Mehl und Eier (wie ein Pariser Schnitzel). Jetzt gibt man Tiroler Butterschmalz in die Pfanne. Wenn es heiß ist, gibt man das Putenschnitzel in die Butter und backt es auf beiden Seiten goldgelb heraus. Dann tropft man es auf einem Küchenkrepp ab und gibt es auf den Teller.

Tipps:

Dieses Küchengeheimnis wurde seit dem 1.1.2017 insgesamt 19 mal gelesen!



118

Mitgliedsbetriebe

95

mit Beherbergung

63

mit AMA Gastrosiegel

34

bei Bewusst Tirol

24=mysqli_num_rows

Tiroler Marend

693

Besuchsberichte


KENNEN SIE UNS SCHON?



Unsere Adresse

Kontaktieren Sie uns