Tiroler Graupensuppe

Zutaten:

10 dag Speck 10 dag Rollgerste 20 dag Selchfleisch 6 dag Karotten 5 dag Porree 3 dag Zwiebel 4 dag Sellerie Salz, Pfeffer, Muskat (nur ein Hauch) Schnittlauch 1/8 l Rahm 3 Eidotter (gekühlt) zum legieren- ist aber kein muss.

Zubereitung:

-würfelig geschnittenen Speck, Zwiebel und 1/3 des Gemüses anrösten -Gerste dazgeben, mit ca 2l Wasser oder Rinderbrühe aufgießen -aufkochen und Selchfleisch beifügen -ca. 2 Stunden kochen lassen -20 min. vor Ende der Garzeit restliches kleinwürfelig geschnittenes Gemüse dazugeben -Selchfleisch herausnehmen kleinwürfelig schneiden und wieder beigeben -mit Gewürzen abschmecken -legieren: Rahm und Eidotter verrühren und unter die heiße (min. 80 °C über 10 minuten) Suppe geben

Tipps:

Beim Einkauf der Gersteln-je kleiner (Perlgraupen) desto besser!

Dieses Küchengeheimnis wurde seit dem 1.1.2017 insgesamt 55 mal gelesen!



118

Mitgliedsbetriebe

95

mit Beherbergung

63

mit AMA Gastrosiegel

34

bei Bewusst Tirol

24=mysqli_num_rows

Tiroler Marend

693

Besuchsberichte


KENNEN SIE UNS SCHON?



Unsere Adresse

Kontaktieren Sie uns