ZERGGL ( KASKNÖDEL )

Zutaten:

  •  

     

    Zutaten:

     

    1 kg. Erdäpfel, 100g trockener Topfen, 100g Graukas(reif ) und 100 g geriebener, würziger Bergkäs, 150 g Mehl, 1 kleine Zwiebel , viel Schnittlauch, Butterschmalz

     

    *

     

Zubereitung:

Die Erdäpfel kochen, schälen, fein stampfen und mit den anderen Zutaten in einer flachen Schüssel möglichst rasch zu einem Teig verarbeiten. Vom Teig werden dann mit dem Kochlöffel kleine Häufchen heruntergestochen und an den flachen Schüsselrand gepresst. Die Form der Zerggl soll ungefähr rund sein, 1 cm dick und 7 cm Durchmesser. Die Zerggl im flachen Butterschmalz herauspressen ( Pressknödel ), dazu passt gut ein grüner Salat und Preiselbeeren. Man kann die Pressknödel auch in der Fleischsuppe als Suppeneinlage essen.

 

 

Tipps:

Dieses Küchengeheimnis wurde seit dem 1.1.2017 insgesamt 6 mal gelesen!



120

Mitgliedsbetriebe

97

mit Beherbergung

63

mit AMA Gastrosiegel

34

bei Bewusst Tirol

25=mysqli_num_rows

Tiroler Marend

713

Besuchsberichte


KENNEN SIE UNS SCHON?



Unsere Adresse

Kontaktieren Sie uns