Besuchsbericht Gasthof Hirschen // Kappl vom 12.12.2016

Gasthof und Gastlichkeit bleibt der Tradition treu

In der besinnlichen Adventszeit kehrte ich im Gasthof Hirschen in Kappl ein. Leider war noch die Zwischensaison im Gange, aber die unermüdlichen Wirtsleut waren schon fleißig beim Arbeiten. Auch wenn ein Betrieb geschlossen hat, bedeutet das für die Wirtsleut noch lange nicht, dass sie sich auf den Lorbeeren auszuruhen können. Im Gegenteil, die Chefin war gerade dabei den festlichen Weihnachtsschmuck am Eingang und in der Gaststube aufzuhängen sowie alles weihnachtlich zu dekorieren. Als erstes stellte ich mich vor, es dauerte nicht lange und wir waren in einem angenehmen intensiven Fachgespräch vertieft.

Es war mir eine Ehre die Familie Jörg kennenzulernen und einen Eindruck sowie kurzen Einblick hinter die Kulissen zu bekommen. Die Wirtsleut sind jung, ambitioniert, gastfreundlich und mit Sicherheit fachkundige Gastronomen mit Herzblut und Ausdauer. Bei nächster Gelegenheit werde ich bei Euch ein gutes Schmankerl gustieren.
Wünsche Euch einen guten Saisonstart und freue mich schon auf ein Wiedersehn.

Kappl 12.12.2016

Johann Pichler

Dieser Besuchsbericht wurde insgesamt 265 mal gelesen!



120

Mitgliedsbetriebe

97

mit Beherbergung

64

mit AMA Gastrosiegel

34

bei Bewusst Tirol

26=mysqli_num_rows

Tiroler Marend

713

Besuchsberichte


KENNEN SIE UNS SCHON?



Wirtshaus am See

Pertisau am Achensee
Gasthof Hotel Handl

Schönberg i. S.

Unsere Adresse

Kontaktieren Sie uns