Besuchsbericht Gasthof Einhorn Schaller // Schwaz vom 16.02.2015

Nachdem mein Aufnahmebesuch an einem sehr turbulenten Montag im Juni 2014 stattgefunden hat und aufgrund des damals extrem starken Geschäftsverlaufs keine Zeit für ein Gespräch mit den Wirtsleuten blieb, wählte ich in diesem Jahr die Nachmittagszeit für meinen obligatorischen Jahresbesuch. Um ca. 15:30 traf ich im Gasthof Einhorn Schaller ein. Einige einheimische Gäste waren anwesend, ebenso der Wirt, Herr Florian Knapp. Bei einer Tasse Kaffee unterhielten wir uns über die touristische Entwicklung im Allgemeinen und über den Geschäftsverlauf in seinem Betrieb im Besonderen. Florian ist ein sympathischer Gastgeber wie auch ein sehr engagierter Gastronom. Besonders hat mir gefallen:
- Das höchst angenehme Ambiente
- Die allgegenwärtige Sauberkeit und Ordnung
- Die tadellose Tischkultur
- Die blitzsauberen, duftenden Toilettanlagen
- Der freundliche Umgang mit den (Stamm) Gästen Die Urkunde der Tiroler Wirtshauskultur für die nächsten fünf Jahre sowie das Qualitätssiegel für das Jahr 2015 habe ich Herrn Florian Knapp überreicht.

Dieser Besuchsbericht wurde insgesamt 1336 mal gelesen!


KENNEN SIE UNS SCHON?



Unsere Adresse

Kontaktieren Sie uns

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.